Blog der Lösungsfabrik

Qualitätsmanagement und ISO 9001

ISO 9001:2015

QM und QS – gibt es einen Unterschied?

Die Abkürzung „QM“ steht für „Qualitätsmanagement“, „QS“ meint die „Qualitätssicherung“. Doch worin liegt eigentlich der Unterschied zwischen den beiden Begrifflichkeiten, die nicht nur für ein Unternehmen, sondern auch für dessen Kunden eine maßgebliche Rolle spielen? Fest steht: kein Anbieter von Dienstleistungen bzw. Produkten kann es sich in der heutigen Zeit leisten, auf diese wichtigen Faktoren […]

 

, , ,

Die Lösungsfabrik ist Professional Partner des TÜV Hessen

Wer der Lösungsfabrik auf Facebook folgt, der hat es schon vor einigen Tagen gelesen: Die Lösungsfabrik ist Professional Partner des TÜV Hessen geworden. Doch wie wird man eigentlich Professional Partner? Der TÜV Hessen hat definiert, dass Professional Partner: im Bereich Managementsysteme qualifiziert sein müssen einen Informationsaustausch mit dem TÜV Hessen unterhalten die Beratungsqualität in mindestens […]

 

, , , , ,

Was ist der Unterschied zwischen einem Organigramm und einer Prozesslandschaft bzw. Prozesslandkarte?

Ich behaupte einfach mal fast jeder hat schon ein Organigramm und auch eine Prozesslandschaft bzw. eine Prozesslandkarte gesehen. Der ein oder andere hat sicherlich auch schon solch eine Darstellung erstellt. Doch wenn man nicht häufig damit zu tun hat, dann fällt es vielleicht schwer, bei diesen beiden Dingen einen Unterschied zu sehen. Doch dieser Unterschied […]

 

, , , , , , ,

Buchempfehlung „ISO 9001 – DIN EN ISO 9001:2015 – kompakt und verständlich“

Ich habe lange überlegt, wie ich diesen Blogbeitrag nenne. Bis jetzt habe ich schon Beiträge über einige Bücher geschrieben und nannte diese dann immer „Buchrezension“. Doch schon bei der ersten Worthälfte hatte ich Probleme – kann man ein Druckerzeugnis mit 72 Seiten und Abmessungen von 14,8 x 10,5 cm wirklich als Buch bezeichnen? Ich entschloss […]

 

, , , , ,

Zum Thema Auditbegriffe

Auch beim Thema Audit tauchen immer wieder Begriffe auf, die vielleicht dem einen oder anderen nicht bekannt sind. Daher möchte ich an dieser Stelle einige, wichtige Auditbegriffe erläutern.   Audit Bei einem Audit handelt es sich um einen unabhängigen , systematischen und dokumentierten Prozess um zu ermitteln, inwieweit Auditkriterien erfüllt werden.   Erstparteienaudit Hierbei handelt […]

 

, ,

Kennzahlen (in der ISO 9001)

Im Kapitel 9.1 Überwachung, Messung, Analyse und Bewertung und auch im Unterkapitel 9.1.3 Analyse und Bewertung fordert die ISO 9001, dass Überwachungen und Messungen durchgeführt werden und das die entsprechenden Daten analysiert und bewertet werden. Und wie tut man das am besten? Mit Kennzahlen! Doch was sind Kennzahlen überhaupt. Um es mal ganz theoretisch zu […]

 

, ,

Zum Thema Managementbewertung

„Wie?! Noch eine weitere Aufgabe, die die ISO 9001 fordert? Schließlich wird doch schon in internen und externen Audits gefragt, geprüft und bewertet was das Zeug hält. Wir wissen, wie unsere Prozesse aussehen, wo wir sie verbessern müssen, welche Ergebnisse sie erzielen. Wir arbeiten mit Kennzahlen. Und nun soll auch noch eine Managementbewertung durchgeführt werden?“ […]

 

, , , ,

Vorlage Prozesslandschaft / Prozesslandkarte

Vor einigen Tage habe ich zum Thema Prozesslandschaft / Prozesslandkarte einen Beitrag geschrieben, der sehr gute Resonanz hatte, so dass ich mich entschlossen habe, dazu auch eine Vorlage zu machen. Wie bei allen anderen Vorlagen auch, so sehen Sie dies bitte nur als Anregung oder als Gedankenanstoß. So eine Prozesslandschaft kann von Unternehmen zu Unternehmen […]

 

, , , , , , , , , , , ,

Prozesslandschaft / Prozesslandkarte

Unter der Prozesslandschaft bzw. der Prozesslandkarte versteht man die grafische Darstellung der Ablauforganisation. So wie das Organigramm die grafische Darstellung der Aufbauorganisation ist, so werden über die Prozesslandschaft die Prozesse eines Unternehmens visualisiert. Auch wenn ich jetzt ein wenig ins Normdeutsch abrutsche, so hilft die Prozesslandkarte die Wechselwirkung der Prozesse zu verstehen und zu steuern. „Die […]

 

, , , , , , ,

PDCA-Zyklus am Beispiel eines WG-Putzplans

Den PDCA-Zyklus trifft man im QM „an jeder Ecke“. Selbst in der ISO 9001:2015 wird er wieder erwähnt und wird somit auf eine Stufe mit dem prozessorientierten Ansatz und dem risikobasierten Denken gestellt. Für mich ist der PDCA-Zyklus ganz einfach die Basis für kontinuierliche, geplante und nachhaltige Verbesserung.     Eigentlich wollte ich selber einen […]

 

, , , , , , , , , , ,

Previous Posts