Blog der Lösungsfabrik

Qualitätsmanagement und ISO 9001

Die Beratungsangebote der Lösungsfabrik…

Zahlreiche erfolgreiche Projekte haben wir abgeschlossen und uns Anfang des Jahres dazu entschieden, die Beratungsangebote der Lösungsfabrik in Pakete zu verpacken. Es hat sich immer mehr herauskristallisiert, dass unsere Kunden Dienstleistungen in ähnlichen Richtungen von uns verlangt haben und daher haben wir jetzt ein Komplettpakt, ein Paket für Schulungen und eines als externer QMB. Und genau diese Pakete möchte ich in diesem Blogbeitrag etwas näher erläutern:

 

Komplettpaket QM und ISO 9001 Beratung

Bei diesem Paket übernimmt die Lösungsfabrik die größtmögliche Arbeit von Ihren Kunden. Wir sind für die Erstellung der kompletten Dokumentation und den mitgeltenden Dokumenten verantwortlich. Unsere Kunden brauchen uns nur in Besprechungen (gerne auch via modernen Kommunikationsmitteln wie Skype) die benötigten Informationen geben und wir erstellen daraufhin die komplette Qualitätsmanagementdokumentation. Nach Erstellung der Dokumentation (und auch schon während dieses Prozesses) legen wir die kompletten Unterlagen unserem Kunden zur Durchsicht und Freigabe vor. Am Ende führen wir dann noch gemeinsam das interne Audit und die Managementbewertung durch, so dass das Unternehmen auf eine mögliche ISO 9001 Zertifizierung bestens vorbereitet ist. Gerne und bei Bedarf nehmen wir dann auch am Zertifizierungsaudit teil. Für uns ist der Job erst erledigt, wenn das Zertifikat an der Wand hängt. Daher sehen wir uns auch nicht als Berater, sondern als QM & ISO 9001 Umsetzer.

Der Vorteil dieses Paketes liegt für unsere Kunden darin, dass sie nur minimalen Aufwand mit der Dokumentationserstellung haben und sich weiterhin voll auf das Kerngeschäft konzentrieren können.

Weitere Informationen zu diesem Paket finden Sie hier.

 

QM und ISO 9001 Schulungen

Ebenso gibt es Kunden der Lösungsfabrik, die das Qualitätsmanagementhandbuch komplett in Eigenregie erstellen möchten. Dafür fehlen Ihnen aber in der Regel die Fachkenntnisse der Norm und die Erfahrung in der Umsetzung. Auch hier können wir weiterhelfen. In Schulungen der Mitarbeiter (in der Regel des QMBs der die Dokumentation erstellen soll) vermitteln wir diese Fachkenntnisse in dem wir die Norm Punkt für Punkt durchgehen und dabei neben Umsetzungsmöglichkeiten auch noch Musterunterlagen zur Verfügung stellen, damit die Einführung des Qualitätsmanagements auch wirklich gelingt. In der Regel haben diese Schulungen eine Dauer von insgesamt 3 Tagen, die sich auf mehrere Wochen oder Monate verteilen, je nach Fortschritt der Dokumentation. Diese Seminare können auch zum Beispiel über Skype abgehalten werden.

Weitere Informationen zu diesem Paket finden Sie hier.

 

Externer QMB – Qualitätsmanagementbeauftragter

Teilweise haben unsere Kunden einen personellen Engpass, bzw. verfügen nicht über ausgebildete „Qualitäter“, die die Rolle des Beauftragten der obersten Leitung übernehmen können. Hier springen wir dann ein. Wir übernehmen für einen temporären Zeitraum oder langfristig diese Aufgaben als externer QMB. So stellen wir sicher, dass die Normforderungen weiter erfüllt werden, das QM-System weiter gelebt wird und die Zertifizierung aufrecht erhalten bleibt.

Weitere Informationen zu diesem Paket finden Sie hier.

 

AZAV

Auch die Einführung eines Qualitätsmanagementsystems und dessen Zertifizierung nach AZAV rückt in der letzten Zeit für Bildungseinrichtungen und Personalvermittler in den Vordergrund. Denn nur wenn Sie das AZAV Zertifikat haben (und bei Bildungseinrichtungen die Maßnahmen ebenfalls zertifiziert sind), dann können die Bildungs- oder Vermittlungsgutscheine der Agentur für Arbeit eingelöst werden. Auch hier konnten wir schon sowohl Bildungseinrichtungen, als auch Personalvermittler dabei unterstützen, dieses Zertifikat zu erreichen.

Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

 

Sollten noch Fragen offen geblieben sein, so senden Sie uns gerne eine Mail an thode@loesungsfabrik.de

, ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*