Blog der Lösungsfabrik

Qualitätsmanagement und ISO 9001

Buchempfehlung „ISO 9001 – DIN EN ISO 9001:2015 – kompakt und verständlich“

Ich habe lange überlegt, wie ich diesen Blogbeitrag nenne. Bis jetzt habe ich schon Beiträge über einige Bücher geschrieben und nannte diese dann immer „Buchrezension“. Doch schon bei der ersten Worthälfte hatte ich Probleme – kann man ein Druckerzeugnis mit 72 Seiten und Abmessungen von 14,8 x 10,5 cm wirklich als Buch bezeichnen? Ich entschloss mich – man kann. Denn bekanntlich ist Größe nicht alles und diese Buch ist mal wieder der Beweis dafür.

Wären wir also bei der zweiten Worthälfte – Rezension würde das Buch auf die Stufe stellen mit den anderen Büchern, über die ich schon geschrieben habe. Das möchte ich nicht, denn ich möchte schon im Titel darauf aufmerksam machen, dass dieses Buch etwas Besonderes ist. Ich bin bei Büchern zum Thema Qualitätsmanagement immer sehr kritisch. Mal ist mir das Buch zu produktionslastig und lässt die Dienstleister außen vor, mal ist es viel zu kompliziert und interpretiert Dinge in die Norm, die nicht darin enthalten sind oder, oder, oder… Ich habe bisher immer Gründe gefunden, warum ich die Bücher zwar teilweise als gut befunden habe, aber nie als sehr gut und so wirklich empfehlenswert. (Vielleicht bin ich auch einfach nur zu kritisch 😉 ) Aber bei diesem Buch ist das völlig anders.

Möchten Sie sich mal ganz unverbindlich der ISO 9001:2015 annähern und erfahren, was die Norm eigentlich fordert? In ganz verständlichen Worten? Ohne, dass es komplizierter gemacht wird, als es eigentlich ist? In kompakter Form, die Sie in kurzer Zeit „durcharbeiten“ können? Dann habe ich hier einen ganz klaren Kauftipp für Sie!

Auf den oben schon genannten 72 bringt es dieses Buch fertig, die ISO 9001 in wenigen und einfachen Worten zu erklären. Aufgelockert durch einige Bilder wird man an die Normanforderungen herangeführt.

Abbildung aus dem Buch

 

Autoren dieses Buches sind Kai-Uwe Behrends, Alexander Seybold und Mathias Lehrke. Warum erwähne ich das? Weil auf den ersten 17 Seiten unter anderem die Autoren kurz vorgestellt werden. Ebenfalls in den ersten 17 Seiten finden Sie das Vorwort, das Inhaltsverzeichnis, grundlegende Informationen zur ISO 9001, die wichtigsten Neuerungen in der ISO 9001, Informationen zu den Übergangsfristen, Aufbau der ISO 9001:2015, Vorteile eines Qualitätsmanagementsystems, Grundsätze des Qualitätsmanagements, PDCA Grundprinzip, prozessorientierter Ansatz, risikobasiertes Denken und die Kernaufgaben der Führung. Schon an dieser Aufzählung sehen Sie, wie extrem verdichtet hier die Inhalte sind. Normalerweise habe ich immer einen Zettel und einen Stift neben mir liegen, wenn ich ein Fachbuch durchlese. Dann kann ich mir immer mein eigenes Extrakt schreiben. Das ist hier ganz einfach nicht nötig, das Buch ist schon so auf die Informationen konzentriert. Wenn Sie hier die wichtigsten und informativsten Dinge aufschreiben möchten, dann müssten Sie fast das ganze Buch abschreiben.

Ab der Seite 17 geht es dann los. Normkapitel für Normkapitel arbeitet sich das Buch voran und erklärt in verständlichen Worten was die ISO 9001 von den Unternehmen da eigentlich fordert.

Lassen Sie mich dies an einem Beispiel festmachen. Die ISO 9001 fordert im Kapitel 7.1.5 Ressourcen zur Überwachung und Messung folgendes:

Die Organisation muss die Ressourcen bestimmen und bereitstellen, die für die Sicherstellung gültiger und zuverlässiger Überwachungs- und Messergebnisse benötigt werden, um die Konformität von Produkten und Dienstleistungen mit festgelegten Anforderungen nachzuweisen.

Ich persönlich finde das zwar noch einigermaßen verständlich. Allerdings ist folgender Text aus dem Buch noch viel verständlicher:

Die notwendigen Ressourcen (z.B. Messgeräte, Personal, Ausstattung, Arbeitsumgebung, Checklisten, Infrastruktur,…) für die Überwachung und Messung der Produkte und Dienstleistungen sind zu ermitteln und bereitzustellen.

Und so geht es weiter bis zur Seite 64.

Im Abspann kommen dann zum Beispiel Vergleichstabellen mit den Unterschieden der neuen Norm zur Vorgängerversion und Veränderungen bei den Qualitätsmanagementgrundsätzen.

 

Fazit

Wenn Sie dieses Buch gelesen haben, dann wissen Sie, was die ISO 9001 eigentlich fordert! Natürlich kann dieses Buch aufgrund des Umfanges mit keinen weitergehenden Informationen aufwarten, das ist aufgrund des Umfangs einfach nicht zu machen. Aber eine gute Basis ist mit diesem Buch gelegt! Sie wissen, was die Norm fordert und können ab sofort die komplizierten Umsetzungsmöglichkeiten in Bezug auf die Norm kritisch hinterfragen.

Ich selber habe dieses Buch gekauft, um es einer neuen Mitarbeiterin an die Hand zu geben, die primär nichts mit der ISO 9001 am Hut hat. Einfach um ihr mal zu zeigen, worum es darin eigentlich geht. Den Tipp dafür haben ich vom Blog und aus einem persönlichen Gespräch mit dem Q-Enthusiasten Florian Frankl. Auch an dieser Stelle nochmal herzlichen Dank dafür.

Nach dieser ganzen Lobhudelei ist mir eines noch wichtig zu sagen. Ich habe diese Buch gekauft und ganz normal gezahlt. Ich stehe in keinerlei Verhältnis mit dem Lehrke Verlag und alles, was ich hier über dieses Buch geschrieben habe, ist meine ganz persönliche Meinung.

Das Buch gibt es unter anderem bei Amazon zu kaufen.

 

 

 

 

 

, , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*